Neue Business Cases bei RIS Rubber

Unsere Website wurde um die neue Rubrik „Cases“ ergänzt. Hier finden Sie Berichte über unsere Partnerschaften: von den Anfängen bis zu den Plänen für die Zukunft. Mehr darüber erfahren Sie hier.

Vanderlande – Zusammenarbeit mit einem führenden Global Player

Vanderlande ist Weltmarktführer für eine effiziente Automatisierung von Logistikprozessen. Zu den Hauptkunden zählen Flughäfen, Paketdienste und Vertriebszentren.

Mit den Systemen von Vanderlande werden jedes Jahr 3,7 Mrd. Gepäckstücke abgefertigt – das sind 10,1 Mio. pro Tag. Auf 600 verschiedenen Flughäfen, darunter 13 der Top 20 in der Welt, sind die Systeme in Betrieb. Die Gummimatten der Gepäckkarussells, auf dem die Koffer transportiert werden, auch Gummi-Slats genannt, werden bei RIS Rubber in Lelystad hergestellt.

Hier erfahren Sie mehr über die Zusammenarbeit mit Vanderlande.

Boskalis – ein innovativer Treppenfender für stationäre Baggergeräte

Die Koninklijke Boskalis Westminster N.V. mit Sitz im niederländischen Papendrecht ist mit ihrer Fachkompetenz ein führendes Unternehmen für Baggerarbeiten und maritime Dienstleistungen. Das Unternehmen ist in 90 Ländern aktiv und liefert innovative und wettbewerbsfähige Komplettlösungen für seine Kunden in der Offshore-Branche sowie in Häfen, Küsten- und Deltaregionen.

Große Schiffe sind häufig mit Gummireifen versehen. Sie sollen die Schiffe beim Anlegen oder wenn zwei Schiffe auf See nebeneinander liegen schützen. Außerdem erleichtern die Reifen der Besatzung das Betreten oder Verlassen des Schiffs. Solche Aktionen sind riskant, und deshalb haben Boskalis und RIS Rubber dafür eine Lösung entwickelt: den Treppenfender.

Hier erfahren Sie mehr über die Zusammenarbeit mit Boskalis.

Sie möchten weiterhin über die Entwicklungen bei RIS Rubber informiert werden? Dann melden Sie sich unten auf der Website für den Newsletter an.