Testen

Die Wertschöpfung von Tests

RIS Rubber verfügt über modernste Testvorrichtungen. Wir investieren in Testtechnologie, weil diese zu einem schnellen und kosteneffizienten Entwicklungsprozess beiträgt. Unsere Kunden profitieren so von einem besseren Produkt und geringeren Kosten.

Ergebnisse in einem Testbericht

Bei unseren Tests simulieren wir die Praxisbedingungen durch Faktoren, wie z.B. Kraft, Gewicht, Druck und Frequenz. Dank dieser Testmethoden können wir mit Sicherheit feststellen, dass Produkte alle im Voraus festgelegten Anforderungen erfüllen und in der Praxis sicher verwendet werden können. Jeder Test geht mit einem umfassenden Testbericht einher.

Testvorrichtungen

Wir können mit vier verschiedenen Testaufstellungen jede Testanforderung schnell und sachkundig erfüllen. Dadurch kann RIS Rubber sowohl statische als auch dynamische Tests durchführen. Alle Testaufstellungen werden von einem externen Büro kalibriert, wodurch wir auch Testarbeiten für Dritte durchführen können.

Statisches Testen

Statische Tests beziehen sich auf Gummiformartikel, die stillstehen und auf die eine bestimmte Kraft ausgeübt wird. Wesentlich dabei ist unter anderem die Federungssteife. Mit Hilfe einer Testbank können wir die statischen Eigenschaften eines Produkts messen, wie z.B. axiale, radiale, Torsions- und kardanische Steifen. Bei jeder gewünschten Geschwindigkeit können Belastungen ausgeübt werden. Wir können statische Tests von 20 bis 2000 Tonnen mit Abmessungen bis zu maximal 1700 x 1700 mm durchführen.

Dynamisches Testen

Dynamische Tests beziehen sich auf Gummiformartikel, die in Bewegung sind. Wesentlich dabei ist beispielsweise die Dämpfung von Schwingungen und das Maß des Wärmeaufbaus. Auf unserer dynamischen Testbank unterziehen wir unsere Produkte Druck- und Zugkräften, um die maximalen Belastungen des Gummiformartikels zu messen.

Spezifikationen der Prüfeinrichtungen

Laden Sie für alle Spezifikationen der Prüfeinrichtungen von RIS Rubber die Broschüre herunter.

Klicken Sie hier, um die Broschure herunterzuladen

 

Let’s make things together!