Bestmögliche Recycling-Lösungen dank Gummi

Lubo Recycling Solutions im niederländischen Emmen ist Teil der Bollegraaf-Gruppe und liefert Recycling-Komplettlösungen. Dank der jahrelangen Erfahrung und dem umfassenden Knowhow ist das Unternehmen Weltmarktführer in den Bereichen Luftsichtung und Siebtechnologie. Dadurch ist Lubo in der Lage, die bestmöglichen Recycling-Lösungen zu entwickeln, zu liefern und zu warten.

Viele der von Lubo hergestellten Maschinen sind mit Siebsternen aus Gummi versehen. In vielen Fällen stammen diese von RIS Rubber, wo Produkte in unterschiedlichen Formen und Größen und aus unterschiedlichen Materialien gefertigt werden.

Siebsterne aus Gummi

Lubo bietet verschiedene Sortiertechniken an. Bei der STARSCREEN®-Technik kommen Siebsterne aus Gummi zum Einsatz, die auf Achsen montiert werden. Die Siebfraktion der Maschinen hängt von den Größen dieser Sterne, dem Abstand zwischen ihnen und ihrer Drehgeschwindigkeit ab. Die Abfälle werden auf die Sterne gekippt. Große Teile werden dann über sie hinweg weiterbefördert, kleinere fallen hindurch auf ein Förderband.
Auf diese Weise wird der Abfall schnell und sorgfältig nach Größe getrennt und anschließend recycelt. Die Technik eignet sich für unterschiedliche Abfallarten und Lubo verfügt über ein umfassendes Angebot von Gummi-Siebsternen. Der kleinste von RIS gefertigte Stern hat einen Durchmesser von nur 146 mm, der größte misst 880 mm.

Dank der engen Zusammenarbeit zwischen unseren Ingenieuren kann für jeden Abfallstrom ermittelt werden, welche Siebsterne am besten funktionieren. So sind für Kunststoff andere Sterne erforderlich als für Papier, Glas oder Bauschutt. Gemeinsam wird in jeder Situation nach der perfekten Lösung gesucht.

„Let’s make things together“

Erfolgreiche Zusammenarbeit

Die Zusammenarbeit zwischen Lubo und RIS Rubber begann in den 1990er Jahren. Zur damaligen Zeit war die Technik neu und Lubo hatte gerade einen kleinen Siebstern mit einem Durchmesser von 165 mm auf den Markt gebracht. In den darauf folgenden Jahren sind Maschinen und Sterne stetig größer geworden und die Anwendungsgebiete nahmen kontinuierlich zu. Beide Unternehmen sind gewachsen und die Zusammenarbeit wurde immer intensiver.
In den vergangenen 30 Jahren sind so zahlreiche Gussformen entstanden, mit denen heute über 50 verschiedene Siebsterne für Lubo gefertigt werden. Und angesichts der ständigen Weiterentwicklung der Branche und der zunehmenden Bedeutung einer effizienten Wiederverwertung sind wir davon überzeugt, dass das Ende noch nicht erreicht ist.